News

Kinderfest des Gesamtelternbeirats

Bei sonnigem Wetter konnten am Freitag, den 24.06.2022 alle kleinen und großen Waldbodenfüßen mit den Kindern der Kindervilla am Grillplatz vom Elternbeirat empfangen werden.

Die angebotenen Snacks wurden rasch geplündert und auch die angebotenen Spiele haben großen Anklang gefunden.

Viel zu schnell waren die zwei Stunden vorbei.

Zum Abschluss haben alle Kinder ein kleines Überraschungsgeschenk vom Elternbeirat erhalten.

 

Wir danken unserem Elternbeirat von Herzen für die Organisaton des wundervollen Festes! 

Besuch vom Umweltbeauftragten

Vor einigen Tagen war Herr Linke, der Umweltbeauftragte von Helmstadt bei uns im Waldkindergarten zu Besuch.
Wir durften viele Infos über Vögel und Nistkästen erfahren.

Welche Vögel gibt es bei uns in der Umgebung?

Wie sieht ein Nistkasten aus?

Wie genau muss ich einen Nistkasten aufhängen?

Wie sieht ein Vogelnest aus einem Nistkasten aus?

Zum Abschluss durften wir zusammen mit Herrn Linke noch zwei weitere Nistkästen, welche wir geschenkt bekommen haben, aufhängen. 

 

Vielen Dank an Herrn Linke für seinen sehr informativen Besuch - wir freuen uns schon sehr auf das nächste Mal!

 

 

  • Besuch_Umweltbeauftragter
  • Besuch_Umweltbeauftragter2
  • Besuch_Umweltbeauftragter3

 

putz.munter

Die putz.munter Aktion des Team Orange findet im Jahr 2022 zum 16. Mal in Folge statt.

Wie schon in den letzten Jahren, wird die Aktion in Helmstadt durch den Gartenbauverein und die Feuerwehr organisiert.
Auch wir vom Waldkindergarten Helmstadt haben uns in diesem Jahr an dieser tollen Aktion beteiligt.
Zunächst thematisierten wir in unserem Morgenkreis erneut das Thema Müll. In einem kurzen Handpuppentheater spielten wir den Kindern vor, wie der Räuber durch den Wald spazierte und achtlos seinen Müll verteilte. Kasper machte sich auf die Suche nach dem „Müll-Täter“ und stellte den Räuber zur Rede. Zusammen mit unseren Kindern überlegten wir, wohin der Müll gehört und wie er richtig getrennt wird.
Anschließend machten wir uns auf den Weg in Richtung Astrid – Lindgren Schule, um diesen Bereich von Müll und Unrat zu befreien. Die „Ausbeute“ war erschreckend: neben Plastikverpackungen aller Art haben wir jede Menge Altglas, Zigaretten, aber auch Draht und sogar alte Metallfedern gefunden. Über all den Müll waren nicht nur die Erzieher, sondern auch die Waldkinder sehr traurig und schockiert.


Vielen Dank an unseren Umweltbeauftragten Holger Linke, der unseren gesammelten Müll abgeholt und den Kindern eine kleine Aufmerksamkeit zukommen ließ.

 

  • 20220310_103844
  • IMG-20220311-WA0017
  • Müll_Ausbeute
  • putz.munter

 

 

Strahlende Gesichter in den beiden Einrichtungen des Elisabethen-Verein e.V. Helmstadt

Weder das winterliche Wetter im Waldkindergarten, noch die geltenden Coronabedingungen in der Kindervilla St. Josef konnten Philipp Duda – vom Notariat Duda in Tauberbischofsheim – davon abhalten, eine Spende in Höhe von insgesamt 500,00 € an die beiden Einrichtungen zu überreichen.

Wir danken dem Notariat P. Duda – auch im Namen des Trägers, der Eltern und natürlich all unseren Kindern - für diese großzügige Spende und freuen uns schon sehr darauf, die ein oder andere Anschaffung für unsere Kinder davon tätigen zu können.

 

 

  • Spende_Kivi
  • Spende_Waki

 

Awesome Image

Das Fundament eines Menschen wird in der Kindheit gelegt. Weil sich die Kinder ständig in der Natur aufhalten, erleben und erfahren sie die Umwelt in einer Intensität, die sie ein Leben lang prägt.

Öffnungszeiten

  • Mo-Fr 07:00-14:30
  • Sa-Sogeschlossen

Kontakt mit uns

Wenn Sie mehr wissen möchten,
dann sind wir gerne für Sie da!

  • Steinerner Weg
    im Wald
  • 0178/8762599
  • 01525/9740278
  • info@waldkindergarten-helmstadt.de
© 2022 Waldkindergarten Helmstadt

powered by minigrafix